Alle Beiträge von Rudi

Fluchtraum: Wiedereröffnung des Beratungscafés und Mädchentreffs

Fluchtraum e.V. öffnen wieder das Beratungscafé im Jugendhaus Buchte.
Mit Termin und Maske!

Terminvereinbarung vor Ort während der Öffnungszeiten oder unter:

  • Mobil 0160 3203088 Dienstag und Donnerstag von 10:00 – 17:00 Uhr
  • Mobil 0170 9868818 Mittwoch und Donnerstag von 10:00 – 17:00 Uhr
  • E-Mail: info@fluchtraum-bremen.de
  • Montag bis Donnerstag 10:00 – 17:00 Uhr und Freitag 09:00 – 15:00 Uhr

VHS-Ehrenamtsportal: Infos zu Ausbildung, Studium und Beruf

Die Webseite „VHS Ehrenamtsportal“ bietet – nicht nur für Ehrenamtliche Unterstützer*innen – gut aufbereitete Informationen zu den folgenden Themen:

  • Zugangsvoraussetzungen zu Ausbildung, Studium und Beruf
  • Anerkennung von Schul-, Berufs- und Studienabschlüssen
  • Die Welt der Berufe – Der Ausbildungs- und Arbeitsmarkt in Deutschland
  • Deutsch für den Beruf

VHS-Ehrenamtsportal: Infos zu Ausbildung, Studium und Beruf weiterlesen

Aufsuchende Beratung für junge Geflüchtete

Die aufsuchende Beratung für junge Geflüchtete bietet Einzelberatung vor Ort und telefonisch, Unterstützung bei der Suche nach Sprachkursen oder anderen Angeboten, Informationen und berufliche Orientierung und Unterstützung auf dem Weg in die Einstiegsqualifizierung / Ausbildung.

Download Flyer

Adresse Bremen Mitte:

Doventorsteinweg 48-52
281958 Bremen
Raum 4.020

Telefon und Mail:

  • Ramona.Fischer@zsb-bremen.de (0178-317 345 0)
  • Natalie.Korte@zsb-bremen.de (0178-317 345 1)
  • Franziska.Suckut@zsb-bremen.de (0178-317 345 3)

Adresse Bremen Nord:

Lindenstraße 71
28755 Bremen
0421-361 16129

Freie Software für Schulen

Lehren und Lernen – mit digitalen Tools, nicht nur in Zeiten von Corona

Was empfehlenswert ist und was nicht, dazu gibt es von Digitalcourage e.V. eine interessante Artikelreihe. (Link zum Artikel)

„Im ersten Teil dieser Reihe haben wir erklärt, welche Vorüberlegungen für die Digitalisierung von Schulen wichtig sind. Außerdem haben wir uns angeschaut, welchen Einfluss Digitalkonzerne auf das Bildungswesen nehmen (Lobbyismus an Schulen). Im zweiten Teil haben wir deutlich gemacht, welch hohen Stellenwert das Thema Datenschutz in Schulen einnehmen muss, um Kinder zu digital mündigen Akteuren der Gesellschaft erziehen zu können. Freie Software für Schulen weiterlesen

Fluchtraum Bremen

 Fluchtraum Bremen e.V. setzt sich seit 2004 für bessere Perspektiven für junge Geflüchtete in Bremen ein.

Bei Fluchtraum e.V. können Sie ehrenamtlich aktiv werden, als Mentor*in für junge Volljährige, Vormund*in für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UmF) oder bei der Hausaufgabenhilfe und Beratung in Alltagsfragen in unserem Beratungscafé und im Mädchentreff.

Fluchtraum e.V. begleitet und berät junge Geflüchtete und ihre Begleiter*innen in Fragen zu Asyl, Aufenthalt und sozialen Leistungen, unterstützen junge Geflüchtete praxisnah in Alltagsfragen, und beraten und begleiten Sie und Euch als Ehrenamtliche.

Kontakt

Welcome to Bremen

Was ist wichtig, wenn ich in Bremen lebe? Wo kann ich hingehen, um mich beraten zu lassen? Die Webseite Welcometobremen.de hilft zugewanderten Menschen bei der Orientierung und der Integration in Bremen. Was muss ich wissen, um mich in Bremen zurechtzufinden? Wo kann ich hingehen, um mich beraten zu lassen? welcometobremen.de möchte wichtige Angebote und Anlaufstellen für geflüchtete und zugewanderte Menschen in Bremen übersichtlich auflisten und filtern. Die Seite ist einfach gestaltet und ist auf den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch und Farsi verfügbar. Die international verständlichen Piktogramme und Fotos sollen die Inhalte auch für Menschen zugänglich machen, die die angebotenen Sprachen nicht sprechen.

Link zur Webseite welcometobremen.de

Lern – Unterstützung für junge Zugewanderte

Das Projekt „Bremer IntegrationsQualifizierung“ (BIQ) schreibt:

„Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Bremer IntegrationsQualifizierung (BIQ) bald in ihr drittes Jahr gehen wird und das Angebot der Sprachförderung für alle jungen Zugewanderten zwischen 18 und 26 Jahren weiterhin Bestand hat. Auch zukünftig bieten wir vollzeitschulischen Unterricht in Deutsch, Mathematik und Berufsorientierung mit sozialpädagogischer Begleitung an. In den Nachmittagsstunden stehen den Teilnehmenden Schwimm- und PC-Einsteigerkurse zur Verfügung. Lern – Unterstützung für junge Zugewanderte weiterlesen

Bremer Berufsqualifizierung (BQ)

Die Bremer Berufsqualifizierung (BQ) ist ein Ausbildungsangebot im Rahmen der Ausbildungsgarantie des Bremer Senats.
Das Ziel der Ausbildungsgarantie ist es, den Übergang in eine Berufsausbildung möglichst ohne den Umweg über das schulische Übergangssystem zu gestalten.

Mit der BQ hat das Land Bremen ein neues Instrument in der bremischen Ausbildungslandschaft geschaffen, das erstmals zum Ausbildungsbeginn September 2015 gestartet ist. Mit diesem Instrument sollen Jugendliche nach der Schule schneller in eine Berufsausbildung gebracht und somit ihr Berufseinstieg verbessert werden. Bremer Berufsqualifizierung (BQ) weiterlesen

Berufsbildungsreife – Prüfungen: Musteraufgaben

Viele Jugendliche werden im Frühsommer an den Prüfungen zum Beispiel zur (erweiterten) Berufsbildungsreife teilnehmen.

Um sich darauf besser vorbereiten zu können, hilft ein Blick in die in Bremen verwendeten Prüfungsaufgaben vergangener Jahre.

Die Bremer Bildungsbehörde hat auf ihrer Webseite jetzt Prüfungen aus vergangenen Jahren eingestellt. Die Sammlung wird nach und nach erweitert. Hier der Link: https://www.bildung.bremen.de/pruefungen-226880

Erweiterte Berufsbildungsreife (ErwBBR) – Mathematik

Privatpersonen können diese Prüfungsunterlagen für den persönlichen Gebrauch auch bei der Schulbehörde anfragen.

Kontakt: 0421-361 50393 oder robert.stracke@bildung.bremen.de

Gemeinsam in Bremen

Gib, was du kannst!

Bei GiB (Gemeinsam in Bremen) kann sich jede*r einbringen und das Zusammenleben in der Stadt mitgestalten. Hier helfen Bremer*innen Flüchtlingen und Flüchtlinge helfen Bremer*innen.

Es ist ganz einfach

Du engagierst dich, diese Seite koordiniert es. Ob du etwas aus deinem Hausstand abgeben willst oder dringend etwas suchst. Oder ob du anderen etwas von deiner Zeit schenken möchtest oder noch jemanden suchst, der dich bei Umzug, Kinderbetreuung, Sport, Amtsgang, beim Erlernen der Sprache oder oder … unterstützt. Hintergründe zu Gemeinsam in Bremen findest du unter Das Projekt.

Klick rein

Bei Sachspenden und Zeitspenden kannst du Angebote und Gesuche selbst einstellen oder finden. Im Bereich Veranstaltungen & Bibliothek findest du einen Veranstaltungskalender und hilfreiche Materialien fürs Ehrenamt. Schließlich haben wir viele Infos zum Engagement für dich.