Archiv der Kategorie: Rat und Hilfe

Informationsseiten (de)

Fluchtraum: Wiedereröffnung des Beratungscafés und Mädchentreffs

Fluchtraum e.V. öffnen wieder das Beratungscafé im Jugendhaus Buchte.
Mit Termin und Maske!

Terminvereinbarung vor Ort während der Öffnungszeiten oder unter:

  • Mobil 0160 3203088 Dienstag und Donnerstag von 10:00 – 17:00 Uhr
  • Mobil 0170 9868818 Mittwoch und Donnerstag von 10:00 – 17:00 Uhr
  • E-Mail: info@fluchtraum-bremen.de
  • Montag bis Donnerstag 10:00 – 17:00 Uhr und Freitag 09:00 – 15:00 Uhr

Fluchtraum Bremen

 Fluchtraum Bremen e.V. setzt sich seit 2004 für bessere Perspektiven für junge Geflüchtete in Bremen ein.

Bei Fluchtraum e.V. können Sie ehrenamtlich aktiv werden, als Mentor*in für junge Volljährige, Vormund*in für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UmF) oder bei der Hausaufgabenhilfe und Beratung in Alltagsfragen in unserem Beratungscafé und im Mädchentreff.

Fluchtraum e.V. begleitet und berät junge Geflüchtete und ihre Begleiter*innen in Fragen zu Asyl, Aufenthalt und sozialen Leistungen, unterstützen junge Geflüchtete praxisnah in Alltagsfragen, und beraten und begleiten Sie und Euch als Ehrenamtliche.

Kontakt

Welcome to Bremen

Was ist wichtig, wenn ich in Bremen lebe? Wo kann ich hingehen, um mich beraten zu lassen? Die Webseite Welcometobremen.de hilft zugewanderten Menschen bei der Orientierung und der Integration in Bremen. Was muss ich wissen, um mich in Bremen zurechtzufinden? Wo kann ich hingehen, um mich beraten zu lassen? welcometobremen.de möchte wichtige Angebote und Anlaufstellen für geflüchtete und zugewanderte Menschen in Bremen übersichtlich auflisten und filtern. Die Seite ist einfach gestaltet und ist auf den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch und Farsi verfügbar. Die international verständlichen Piktogramme und Fotos sollen die Inhalte auch für Menschen zugänglich machen, die die angebotenen Sprachen nicht sprechen.

Link zur Webseite welcometobremen.de

Gemeinsam in Bremen

Gib, was du kannst!

Bei GiB (Gemeinsam in Bremen) kann sich jede*r einbringen und das Zusammenleben in der Stadt mitgestalten. Hier helfen Bremer*innen Flüchtlingen und Flüchtlinge helfen Bremer*innen.

Es ist ganz einfach

Du engagierst dich, diese Seite koordiniert es. Ob du etwas aus deinem Hausstand abgeben willst oder dringend etwas suchst. Oder ob du anderen etwas von deiner Zeit schenken möchtest oder noch jemanden suchst, der dich bei Umzug, Kinderbetreuung, Sport, Amtsgang, beim Erlernen der Sprache oder oder … unterstützt. Hintergründe zu Gemeinsam in Bremen findest du unter Das Projekt.

Klick rein

Bei Sachspenden und Zeitspenden kannst du Angebote und Gesuche selbst einstellen oder finden. Im Bereich Veranstaltungen & Bibliothek findest du einen Veranstaltungskalender und hilfreiche Materialien fürs Ehrenamt. Schließlich haben wir viele Infos zum Engagement für dich.